Einsatzübung

Zusammen mit den Feuerwehren Ermreuth, Rödlas, Igensdorf, Walkersbrunn, Dachstadt und Pommer sowie der Kreisbrandinspektion wurden wir am 29.09.2018 um 13:34 Uhr zu einer Einsatzübung alarmiert. Angenommen wurde ein Zimmerbrand im Vereinsheim des Segelflugplatzes am Hetzleser Berg. Unsere Hauptaufgabe bestand darin, eine ca. 1000 m lange Schlauchleitung mit dem Gerätewagen GW-L2 von Gleisenhof bis zum Flugplatzgelände zu verlegen. Mit 4 Tragkraftspritzen wurde das Löschwasser zum Übungsort gepumt. Es wurden insgesamt 54 B-Schläuche verlegt, die nach der Übung gewaschen, geprüft und wieder in den Rollwägen verstaut werden mussten.

 

Zurück

Anstehende Aktionen

Atemschutz

Jugend 1

Oktober 2018

Mo
1
Di
2
Mi
3
Do
4
Fr
5
Sa
6
So
7
Mo
8
Di
9
Mi
10
Do
11
Fr
12
Sa
13
So
14
Mo
15
Di
16
Mi
17
Do
18
Fr
19
Sa
20
So
21
Mo
22
Di
23
Mi
24
Do
25
Fr
26
Sa
27
So
28
Mo
29
Di
30
Mi
31
 
 
 
 
Notruf 112